Das DR. WATSON Lexikon

Proteine, Vitamine, Shakes und Smoothies: Viele setzen ihre Hoffnungen in die Innovationen der Nahrungsindustrie. Geht schnell, ist auch so praktisch. Schon in der Kita kommt das Mittagessen aus der Kochfabrik. Und oft auch in der Kantine der Firma. Aber was steckt da überhaupt drin? Worauf müssen wir achten? Mit Kräuterkunde können wir da nicht weiter. Keiner kennt sich da so aus wie DR WATSON DER FOOD DETEKTIV.

Hier kommt das geballte Basiswissen aus jahrelangen Recherchen. Fakten, Know How, Hintergründe und Zusammenhänge von A bis Z. Knapp, verständlich, kompetent und komprimiert. So gibt’s das nur hier.

Vitamin K

Vitamin K hilft bei der Blutgerinnung, bildet etwa einen Gerinnungsfaktor namens Prothrombin, und...

Vitamin B 1 (Thiamin)

Vitamin B 1, auch Thiamin genannt, ist wichtig für Nerven und Muskeln. Es wird daher als »Power...

Multivitaminsäfte

Multivitaminsäfte erscheinen gesund und sind deshalb beliebt bei Kindern und Erwachsenen. Doch s...

Hypervitaminisierung

Siehe Übervitaminisierung 

Vitamin A

Vitamin A zählt, als Extra-Zusatz eingenommen, zu den riskantesten

Vitaminisierung

Vitamine werden häufig nicht in natürlicher Nahrung, sondern als Pillen, Pulver oder Zusatz in ...

Vitamin B 3 (Niacin)

Besonders gestresste Menschen müssen auf ihr Niacin achten, so heißt es in der Werbung. Niacin,...

Vitamin C (Ascorbinsäure, E300)

Vitamin C oder Ascorbinsäure ist wohl das prominenteste Vitamin – und das erste aus industriel...

Vitamin D

Vitamin D ist das „Trend-Vitamin“, wie das die Medien nennen. Für kein anderes Vitamin wird ...