Neues

News, Reportagen, Kommentare, Analysen

21.07.2021

DR. WATSON Kolumne

Lecker Eis mit dem Aroma aus Abfall

Vanillegeschmack aus alten Plastikflaschen: Eine irre gute Idee?

Eis lutschen und dabei die Ozeane retten, dank Vanillearoma aus Plastikmüll: Journalisten sind begeistert. Der Körper nicht so. Hans-Ulrich Grimm über die Höhepunkte des Geschmacksbetrugs – und seine gefährlichen Folgen.

Mehr erfahren

13.07.2021

DR. WATSON exklusiv

Kinder, Corona und die Tiefkühlpizza

Impfen für Pimpfe? Kaum Nutzen, ungeklärte Risiken

Der Druck steigt: Kinder an die Nadel! Die Datenlage spricht allerdings nicht dafür, jetzt alle Teenager zu impfen. Für die allermeisten von ihnen ist Corona keine ernsthafte Bedrohung. Risiken durch das Virus gibt es nur für einige wenige, für viele aber durch die Impfung. DR. WATSON über zielgenaue Schutzmaßnahmen, die Rolle der Ernährung – und Signale der Entwarnung für die meisten Eltern.

Mehr erfahren

06.07.2021

DR. WATSON exklusiv

Die Farben des Regenbogens: Vorsicht beim Verschlucken!

Die bunte Gefahr fürs Immunsystem

Regenbogenfarben: Sie sind in aller Munde, und zwar buchstäblich, in Kuchen, Cupcakes, Bagels, in Muffins, Macarons und Süßigkeiten aller Art. Grundsätzlich gilt: Bunt ist gesund. Ganz anders, wenn Chemie im Spiel ist bei Rot, Weiß, Blau. Das schwächt die Immunkräfte, wie neue Untersuchungen zeigen. Eine beunruhigende Diagnose – gerade in Zeiten, da unsere Abwehr besonders gefordert ist.

Mehr erfahren

23.06.2021

DR. WATSON exklusiv

Wie Coca-Cola, Nestlé & Co die WHO unterwandern

Wissenschaftler fordern Schutzmaßnahmen gegen Lobby-Attacken

Ich war immer wieder schockiert, wenn sich vor mir ein Abgrund des Lobby-Unwesens auftat. Jetzt zeigt eine neue Studie Ausmaß und Hintergründe. Es geht um die Weltgesundheitsorganisation (WHO) – und damit unser aller Wohlergehen, gerade auch in Zeiten weltweiter Pandemien. / Von Hans-Ulrich Grimm

Mehr erfahren

14.06.2021

DR. WATSON exklusiv

Geheimtipp für die geistige Performance

Es gibt ein Mittel, das Ihr Gehirn wirksam vor Alzheimer schützt. Und nein, das neue Medikament für fast 50.000 Euro im Jahr, das weltweit für Schlagzeilen sorgt, ist es nicht. Es gibt da etwas Besseres, viel günstiger, und auch noch wirksamer. Und: Es schärft nicht nur den Geist, sondern hebt auch die Stimmung. Nebenwirkungen? Nur gute.

Mehr erfahren

27.04.2021

DR. WATSON News

Wein ist gesund

Jetzt erschienen: Das neue Buch von Hans-Ulrich Grimm

Er hilft nachweislich gegen Viren und Bakterien, wirkt vorbeugend bei vielen Zivilisationskrankheiten, etwa am Herzen. Hans-Ulrich Grimm präsentiert die neuesten Erkenntnisse der internationalen Forschung zur Bedeutung des Weins für die Gesundheit – und auch zu seiner Rolle bei der Entwicklung der menschlichen Zivilisation.

Mehr erfahren

14.12.2020

DR. WATSON Facts

Ihr Kinderlein Covid

Die kleinen Corona-Opfer: Wie könnten wir sie besser schützen?

Warum um Himmels Willen sterben schon Kinder mit Corona? Tatsächlich: das kommt vor, wenn auch sehr selten. Doch die frohe Botschaft lautet: Wir können etwas tun. Auch die Weltgesundheits-organisation (WHO) weist in ihren Corona-Empfehlungen darauf hin - und fordert eine bessere Ernährungspolitik.

Mehr erfahren

04.12.2020

DR. WATSON News

Mit Sushi und Wok-Gemüse gegen Corona?

Asiatische Lektionen und ein neuer Blick auf die "Pandemie"

Alle schauen fasziniert nach Osten. Was ist das Erfolgsgeheimnis der Asiaten im Kampf gegen das Virus? Was haben sie, das wir nicht haben? Und was können wir von ihnen lernen für diese (und die nächste) „Pandemie“?

Mehr erfahren

25.11.2020

DR. WATSON Facts

Warnung vor Corona-Nahrung

Lebensmittelampel: Es gäbe da was Besseres

Ein einfaches Label warnt vor Nahrungsmitteln, die Corona begünstigen. Gibt’s nicht? Gibt’s doch. Nur leider nicht bei uns. Warum redet darüber eigentlich niemand?

Mehr erfahren

06.11.2020

DR. WATSON Recherche

Corona und seine Helfer

Was macht uns so empfänglich für das Virus Sars-CoV-2?

Der Gesundheitsnotstand droht, warnen Politiker und Medien, und natürlich ist der Schrecken groß. Fitnessstudios zu, Theater zu, Kneipen zu, Kontakte gekappt. Alles, um zu verhindern, dass die Zahlen auf den Intensivstationen explodieren. Doch überraschenderweise sind sie erstaunlich stabil – trotz steigender Corona-Zugänge. Was ist da los? In dieser coronaverrückten Welt? Und welche Rolle spielt die Wahl in Amerika?

Mehr erfahren

16.04.2020

DR. WATSON Kommentar

Cola und Corona

Was das globale Ernährungssystem mit dem Virus zu tun hat

Auch wenn es derzeit die ganze Welt in Angst und Schrecken versetzt, Depressionen heraufbeschwört, wirtschaftlich und psychisch: in seinem Kerngeschäft scheint es so mächtig nicht, das Virus SARS-CoV-2. Da braucht es Unterstützung, günstige Umstände. Und die gibt es bei uns. Über die Frage, was das globale Ernährungssystem mit Corona zu tun hat.

Mehr erfahren

24.02.2020

DR. WATSON News

Der teure Krieg ums billige Essen

Ganz frisch: „Food War“ - das neue Buch von Hans-Ulrich Grimm

Die Menschheit leistet sich einen verhängnisvollen Luxus: Billiges Essen. Die teuren Folgen sind unübersehbar: Millionen von Kranken, Milliardenkosten für die Sozialkassen. Die Konzerne triumphieren: Big Food auf der einen Seite, Big Pharma auf der anderen. Und wir zahlen die Zeche. „Food War“ beschreibt Hintergründe und Zusammenhänge, benennt die Profiteure – und zeigt, wie die Politik mit ihnen paktiert, zu Lasten der Konsumenten.

Mehr erfahren

17.10.2019

DR. WATSON exklusiv

Achtsam knabbern

Über Politik, Professoren, Sponsoren und die Frage: Was sollen wir essen?

Achtsam knabbern - das war das Thema der vielleicht lustigsten „wissenschaftlichen“ Untersuchung, die bei einem Ernährungskongress diese Woche in der irischen Hauptstadt Dublin vorgestellt wurde, auf dem Symposion eines Sponsors, der zufällig zu den Weltmarktführern bei Knabbersachen gehört. Ich war mit einem Team des Fernsehsenders Arte dort. Die Fernsehleute hatten mich um Support gebeten bei der Aufklärung über die Verquickungen zwischen Professoren und Industrie.

Mehr erfahren

28.03.2019

DR. WATSON News

Im Paradies der Gleichberechtigung

Echtes Essen statt Anti-Aging-Mythen: Das neue Buch von Hans-Ulrich Grimm

Für immer jung: Da kursieren viele Mythen und falsche Versprechungen. Über die Macht der Medizin, oder der Gene, des Geldes, des Geschlechts. Bei den Menschen in der „Blauen Zone in Sardinien“, wo die vielen fitten Hundertjährigen leben, sieht alles ganz anders aus. Hans-Ulrich Grimm unterhielt sich mit Professor Gianni Pes über die Geheimnisse des glücklichen Alterns – und es wurde ein Gespräch mit Überraschungen.

Mehr erfahren

14.03.2019

DR. WATSON News

Wie werde ich 100 Jahre alt?

Echtes Essen: Das neue Anti-Aging-Buch von Hans-Ulrich Grimm

Auf der Suche nach dem Geheimnis des langen, gesunden, glücklichen Lebens hat Hans-Ulrich Grimm auch die „Blaue Zone“ auf Sardinien besucht. In diesen Orten, malerisch gelegen hoch oben überm Meer, werden die Menschen so alt wie nirgendwo sonst auf der Welt. Was können wir von ihnen lernen?

Mehr erfahren

27.02.2019

DR. WATSON News

Iss Dich jünger!

Echtes Essen: Diese Woche erscheint das neue Buch von Hans-Ulrich Grimm

Worauf kommt es an beim Essen und Trinken, damit wir jünger und gesünder bleiben? In seinem neuesten Buch berichtet Bestsellerautor Hans-Ulrich Grimm über die neuesten Erkenntnisse der Altersforscher – und ihre ganz privaten Geheimrezepte fürs Anti-Aging. Besonders wichtig, sagt Grimm, ist das, was wir besser weglassen: die heimlichen Altersbeschleuniger. Aber wo stecken die eigentlich?

Mehr erfahren

23.11.2018

DR. WATSON Reportage

Hexenküche der Chemie für unsere Kinder

Apetito: Wunsch und Wirklichkeit / Ein Werksbesuch mit DR. WATSON

Realitätsschock bei Apetito, dem Konzern, der unseren Kindern das Essen in die Kita liefert. 1,3 Millionen Essen produzieren sie hier, in dieser Fabrik. Jeden Tag. Das Schöne ist ja eigentlich, dass der Konzern genau weiß, was wir Eltern wollen. Pure Natur! Keine Chemie! Gesundes Essen! Und die Wirklichkeit? Gestern war Werksbesuch, und DR. WATSON war dabei.

Mehr erfahren

19.10.2018

DR. WATSON exklusiv

Zuckerbombe für Grundschüler

Ministerien distanzieren sich von fragwürdiger Werbeaktion in Schulen

Das Kind kommt aus der Schule nach Hause mit einer blauen Plastikdose, darin diverse Produkte von zweifelhaftem Wert, etwa ein süßer Brotaufstrich, Zuckergehalt: 66 Prozent. Das soll gesund sein? Natürlich nicht: Es ist eine Werbeaktion der Herstellerfirmen, ganz offiziell im Unterricht, in baden-württembergischen Grundschulen. Die Lehrerin hat die Sachen verteilt. Jetzt distanzieren sich die zuständigen Ministerien gegenüber DR. WATSON von der Aktion.

Mehr erfahren
Mehr News laden